Fehler
  • JLIB_APPLICATION_ERROR_COMPONENT_NOT_LOADING
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/38590560.jpg
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/38590560.jpg
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/38590872.jpg
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/38590872.jpg
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/38590560.jpg
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/38590560.jpg
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/38590872.jpg
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/38590872.jpg
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/IMG_2210.JPG
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/IMG_2210.JPG
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/IMG_2221.JPG
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/IMG_2221.JPG
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/IMG_2229.JPG
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/IMG_2229.JPG
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/IMG_2231.JPG
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/IMG_2231.JPG
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/IMG_2210.JPG
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/IMG_2210.JPG
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/IMG_2221.JPG
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/IMG_2221.JPG
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/IMG_2229.JPG
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/IMG_2229.JPG
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/IMG_2231.JPG
  • JFile: :copy: Die Datei kann nicht gefunden oder gelesen werden: $http://www.fw-kirchzarten.de/images/stories/Einsatz/2010/IMG_2231.JPG

08.12.10 Wehr holt Katze vom Dach

38681461.jpgDerzeit kommt die Feuerwehr Kirchzarten nicht zur Ruhe. Am Mittwochmittag,den 08.12.10, bedurfte im Weilerweg in Zarten eine Katze ihrer Hilfe, das getigerte Samtpfötchen hatte sich in der Dachrinne eines Hauses verhakt und kam alleine nicht mehr frei. Ein Feuerwehrmann kletterte zu ihr in die Höhe und erlöste sie aus ihrer Zwangslage.

Mittwochabend erneuter Alarm um 20.26 Uhr für elf Wehrleute und drei Einsatzfahrzeuge: Der abendliche Sturm hatte einen Baum an der Bundesstraße 31 entwurzelt. Umgefallen ragte er auf die rechte Fahrbahnhälfte in Höhe der Abzweigung Bahnhof Himmelreich. "Im schlecht beleuchteten Abschnitt der B 31 bildete er auf der stark befahrenen ein großes Verkehrhindernis", informierte Einsatzleiter Karlheinz Strecker über das Risiko. Um das Hindernis zu zersägen, sperrten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Kirchzarten kurzzeitig den Straßenabschnitt.

38681466.jpg"Wassernot" meldete die Leitstelle Freiburg am Donnerstagmorgen an die Feuerwehr Kirchzarten. Ein Wasserrohrbruch in der Decke setzte in der Brodbeckstraße im Erdgeschoss Flur und Küche etwa fünf Zentimeter unter Wasser und damit 17 Einsatzkräfte in Bewegung. Auch das Kellergeschoss war bereits vollgelaufen. Mit vier Wassersaugern rückte die Wehr den Fluten wirksam zuleibe.   (Badische Zeitung)

07.12.10 Feuer in einer Wohnanlage – 22-Jährige getötet

38590560.jpgBei einem Brand in Kirchzarten ist am Morgen eine 22 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Acht Menschen, darunter Kinder, wurden bei dem Feuer verletzt und mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

32 Anwohner und Angestellte angrenzender Gewerbebetriebe konnten von der Feuerwehr Kirchzarten gerettet werden. 16 der 32 Geretteten mussten über Leitern aus den Gebäuden gebracht werden. Einige waren durch die Rauchentwicklung bereits ohnmächtig, so der Pressesprecher der Freiburger Polizei Karl-Heinz Schmid gegenüber der Badischen Zeitung.

Die getötete Frau wurde von der Feuerwehr in dem Raum gefunden, in dem nach ersten Erkenntnissen auch der Brand ausgebrochen ist. Nähere Informationen über die Brandursache liegen noch nicht vor. Die Kriminalpolizei und Sachverständige sind vor Ort und nehmen die Arbeit auf, sobald die Feuerwehr die Brandstelle freigegeben hat.

38590872.jpgDer Bürgermeister von Kirchzarten, Andreas Hall, und der Notfallnachsorgedienst des DRK sind vor Ort. In kurzer Zeit konnten von der Gemeinde bereits drei Ersatzwohnungen beschafft werden. Unmittelbar nach dem Brand wurden die Geretteten in einer Sammelunterkunft versorgt.

Feuer war gegen 5 Uhr in einer Wohnanlage oberhalb der Großbäckerei Reiß-Beck und einem Verteilzentrum der Post ausgebrochen. In der Anlage waren bislang 13 Menschen gemeldet.

(BZ Freiburg)

23.11.10 Verkehrsunfall Spirzenstraße

Auf schneeglatter Fahrbahn war am Dienstagmorgen auf der K4907, Gemarkung St. Märgen, oberhalb der Abzweigung in die Spirzen, ein Autofahrer ins Schleudern geraten. Zum Einsatz alarmierte die Leitstelle Freiburg am Dienstagmorgen 6.45 Uhr die Feuerwehren Kirchzarten und Buchenbach. Das Fahrzeug war einen rund acht Meter tiefen Abhang hinab gestürzt, dabei verletzte sich der Fahrer und wurde im Wrack eingeklemmt. Ersthelfer, Rettungsdienst und Notarzt kümmerten sich um das Opfer. Nach einer schwierigen Rettungsaktion für die Wehrkräfte und Kreisbrandmeister Axel Widmaier, wurde der Verunglückte in ein Krankenhaus gebracht. Ein Fremdverschulden schloss die vor Ort anwesende Polizei aus. Gegen 9.30 Uhr war der Einsatz abgeschlossen und die Vollsperrung der Straße wieder aufgehoben 

IMG_2210.JPG IMG_2221.JPG IMG_2229.JPG IMG_2231.JPG

 

22.11.10 Brandmeldung - Fehlalarm

Montagnacht um 0:08 Uhr wurde die Feuerwehr Kirchzarten wegen eines angeblichen Wohnungsbrandes alarmiert. Der Brand war gemeldet worden, weil hinter einem Fenster im 1. OG eines Mehrfamilienhauses Feuerschein gesehen worden sei. Beim Anleitern an besagtes Fenster wurde dieses von dem verwunderten Bewohner geöffnet. Der Einsatz stellte sich als Fehlalarm heraus und war um 0:20 Uhr für die 25 Einsatzkräfte beendet.

15.11.10 Ölspur

Um 8:30 Uhr entfernte die Feuerwehr Kirchzarten eine Ölspur auf der Buswendeschleife bei der Grundschule.

08.11.10 Türöffnung

Weil eine Wohnungstür einer vermutlich hilflosen Person sich von Außen nicht öffnen ließ und alle Rollöden und Fenster geschlossen waren, wurde die Feuerwehr Kirchzarten um 10:23 Uhr zur Türöffnung alarmiert. Nach Öffnen der Tür wurde die Einsatzstelle an die Polizei Kirchzarten übergeben. Der Bewohner der Wohnung wurde Tod in seiner Wohnung aufgefunden.