Person in Zwangslage

Einsatzart: Hilfeleistung - H3
Datum & Uhrzeit: 31.08.2018 - 10:55 Uhr Zugriffe: 1168
Einsatzort: Ibentalstraße, Buchenbach-Unteribental

Person in Zwangslage mittel

 

Am frühen Freitagmittag ereignete sich in Buchenbach Unteribental ein Forstunfall, daraufhin wurde die Feuerwehr Buchenbach und zur Unterstützung mit technischen Gerät die Feuerwehr Kirchzarten alarmiert.

 

 

Vor Ort kippte eine Forstmaschine um und klemmte den Fuß eines Waldarbeiters ein.

 

 

Mittels schwerem technischen Gerät wurde die Person in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst und der Bergwacht befreit und anschießend zur weiteren Behandlung in den RTW verbracht.

 

 

Die Einsatzstelle wurde gesichert, nach auslaufenden Betriebsmitteln kontrolliert und anschießend zur weiteren Ermittlung des Unfallherganges an die Polizei übergeben.

 

 

 

alarmierte Organisationen: Feuerwehr Kirchzarten

eingesetzte Fahrzeuge: KdoW RW 2 TLF 16/25 VRW