eiko_icon Brand 4

Brandmeldealarm
Zugriffe 1025
Einsatzort Details

Kirchweg, Friedenweiler-Rötenbach
Datum 03.05.2019
Alarmierungszeit 11:53 Uhr
Einsatzende 17:27 Uhr
Alarmierungsart Zug Brandbekämpfung UB Dreisamtal
Einsatzführer B. Schuler
Einsatzleiter Fw Friedenweiler
Mannschaftsstärke 11
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Kirchzarten
Polizei
    Rettungsdienst
      Kreisbrandmeister
        THW
          Fahrzeugaufgebot   LF 20/16  MTW

          Einsatzbericht

          Über den Europaweiten Notruf 112 wurde der Integrierten Leitstelle Freiburg durch die Mitarbeiter einer Schreinerei ein Brand in einer Absaugung gemeldet. 

          Umgehend wurde die zuständige Feuerwehr und der zuständige Stv. Kreisbrandmeister alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnte eine starke Rauchentwicklung festgestellt werden. Daraufhin wurde das Alarmstichwort auf Brand 4 erhöht. Dies hat zur Folge, dass weitere Feuerwehrkräfte und Rettungsmittel des DRK zur Einsatzstelle entsendet werden.

          Vor Ort hatte sich der Brand bereits ausgebreitet. Aufgrund der hohen Brandlast wurde ein umfangreicher Löscheinsatz durchgeführt. 

          Durch die örtliche Einsatzleitung wurde um 11:53 Uhr der Zug Brandbekämpfung Dreisamtal nachalarmiert um die Kräfte vor Ort auszulösen. Der Zug besteht aus den Feuerwehren Kirchzarten, Buchenbach und Gundelfingen. Diese Wehren entsenden jeweils ein Löschgruppenfahrzeug mit Atemschutzgeräteträgern.

          Im Einsatz:

          • Feuerwehr Abt. Rötenbach
          • Feuerwehr Abt. Friedenweiler
          • Feuerwehr Abt. Löffingen
          • Feuerwehr Titisee-Neustadt
          • Feuerwehr Lenzkirch
          • Feuerwehr Ihringen (GW Atemschutz)
          • Führungsgruppe Hochschwarzwald
          • Zug Brandbekämpfung UB  Dreisamtal 
          • THW Breisach
          • Stv. Kreisbrandmeister UB Hochschwarzwald
          • Kreisbrandmeister 
          • Rettungsdienst 
          • ORGL / LNA
          • Polizei

          Weitere Einzelheiten in den Presseberichten.