Feuerwehr-Förderverein saniert altes Löschfahrzeug

Am Samstag mit Informationsstand in der Fußgängerzone in Kirchzarten.

Kirchzarten (glü.) Im Jahre 2018 wird die Kirchzartener Feuerwehr 150 Jahre alt. Die Vorbereitungen zu diesem großen Fest sind bereits angelaufen.

Auch der Feuerwehr- Förderverein mit seinem Vorsitzenden Thomas Bank an der Spitze macht sich bereits Gedanken, welches Geburtstagsgeschenk er seiner altbewährten Feuerwehr überreichen kann. Eine Idee ist, das alte Löschfahrzeug LF-8- Borgward wieder herzurichten und auf einen aktuellen verkehrstauglichen Zustand zu bringen. Es soll dann der Jugendfeuerwehr für deren Arbeit zu Verfügung gestellt werden.

Weiterlesen ...

Feuerwehr Kirchzarten beim Großbrand in Löffingen mit dabei

Schwieriger Löscheinsatz bei Großbrand im Gewerbegebiet

Der Brand ist im Löffinger Gewerbegebiet ist gelöscht, der Schaden geht in die Millionen. Das Gelände ist abgesperrt. Nun ermittelt die Polizei, hat aber noch keinen Ansatzpunkt.

 

In der Nacht zum Sonntag kam es zu einem Großbrand in einem Gebäude einer Textil-, und Stoffproduktionsfirma in Löffingen. Auch der Neukauf-Markt in unmittelbarer Nähe musste evakuiert werden, da der Brand überzugreifen drohte. Neben den Löscharbeiten wurden Schadstoffmessungen durch die Feuerwehr vorgenommen. Es bestand keine Gefahr für die Bevölkerung.

Weiterlesen ...

Schlossfest in Kirchzarten

Freitag:
19.00 Uhr Eröffnung und Fassanstich durch Bürgermeister Andreas Hall
Musikalische Umrahmung des Fassanstichs mit den “Bläch-Fezza” und dem traditionellen Böllerschießen mit der Schlosswache Kirchzarten. Am Abend werden sie mit “Bernd Wissler” bei der Feuerwehr und “Lätz Rum“ beim Musikverein unterhalten. Großes Feuerwerk nach Einbruch der Dunkelheit


Samstag: 
18.30 Uhr Bon appétit! 
Musik aus den '60ern und '70ern mit der Band „Liverpool Beats“ gibt es bei der Feuerwehr, dort werden sie mit französischen Spezialitäten und Getränken verwöhnt. Beim Musikverein erwartet Sie Live Musik mit dem Trio „Frog It“, das mit handgemachter Volksmusik aufspielt. Beim Akkordeon-Club wird ihr Gaumen mit französischen Leckereien und Getränken verwöhnt.

Nach Einbruch der Dunkelheit beginnt die Show „Feuer und Flamme“ mit Daniel Buß

Weiterlesen ...

Große Identifikation mit der Feuerwehr Kirchzarten


Bei Abteilungsversammlung Kommandant und Abteilungsausschuss neu gewählt / Franz Müller kandidierte nach 14 Jahren nicht mehr.

 

Weiterlesen ...

Jugendfeuerwehr bei Pokalwettkampf erfolgreich

 

Fast 700 Teilnehmer beim Zeltlager der Kreisjugendfeuerwehr

 

Der Nachwuchs der Feuerwehren im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald zeigt beim Zeltlager in Löffingen, was er drauf hat. Viele Gruppen erreichen das höchste Leistungsabzeichen für die Altersgruppe.

Weiterlesen ...

Florianschießen 2016 in Buchenbach

Die Gesamtwehr Kirchzarten ist beim diesjährigen Florianschießen knapp am Podest vorbeigeschrammt. Der Drittplatzierte (FW Unteribental) hatte nur einen Ring mehr erzielt und auch der Zweitplatzierte (FW Breitnau) war in Reichweite. Insofern ein gutes Ergebnis unserer Mannschaft.

Weiterlesen ...

"Froh, dass es ihm wieder gut geht"

KIRCHZARTEN (mad). Die Feuerwehr müsse bestmöglich ausgebildet und ausgestattet werden. Dazu appellierte Bürgermeister Andreas Hall in der jüngsten Ratssitzung unter dem Eindruck des Brandes in Oberried am vergangenen Samstagmorgen, bei dessen Bekämpfung ein Feuerwehrmann aus Kirchzarten schwer verletzt wurde.

Weiterlesen ...

          

Letzte Einsatze

23.06.2019 um 06:00 Uhr Feuersicherheitsdienst - Ultra Bike Marathon
14.06.2019 um 20:08 Uhr Person in Zwangslage klein
06.06.2019 um 17:00 Uhr Brandmeldealarm Sonderobjekt
06.06.2019 um 12:28 Uhr Brandmeldealarm Sonderobjekt

Notrufnummern

Feuerwehr 112
Rettungsdienst 112
Polizei 110
Giftnotruf 0761-19240

weitere Notdienste...z

Unwetterwarnungen

Wetterwarnung für Kreis Breisgau-Hochschwarzwald und Stadt Freiburg :
Amtliche WARNUNG vor HITZE
Montag, 24.Jun. 11:00 bis Dienstag, 25.Jun. 19:00
Level: 10 Type: 8
Am Montag wird bis zu einer Höhe von 600m eine starke Wärmebelastung erwartet. Am Dienstag wird bis in Höhen von 600m eine extreme Wärmebelastung erwartet, über 600m besteht eine starke Wärmebelastung.
Amtliche WARNUNG vor ERHÖHTER UV-INTENSITÄT
Montag, 24.Jun. 11:00 bis Dienstag, 25.Jun. 17:00
Level: 20 Type: 9
Die UV-Strahlung erreicht ungewohnt hohe Werte. Schutzmaßnahmen sind unbedingt erforderlich. Zwischen 11 und 15 Uhr sollten Sie längere Aufenthalte im Freien vermeiden. Auch im Schatten gehören ein sonnendichtes Hemd, lange Hosen, Sonnencreme (SPF 15+), Sonnenbrille und ein breitkrempiger Hut zum sonnengerechten Verhalten. Ergänzend zu diesen international einheitlichen Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation finden Sie weitere UV-Schutztipps unter https://www.dwd.de/uvschutz
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 24.06.2019 - 19:27 Uhr