Person in Zwangslage mittel

Hilfeleistung
Zugriffe 3113
Einsatzort Details

Spirzenstraße, Buchenbach-Wagensteig
Datum 11.02.2021
Alarmierungszeit 10:55 Uhr
Alarmierungsart Einsatz Abteilungsalarm Tag
Einsatzführer B. Schuler
Einsatzleiter F. Nieberle
Mannschaftsstärke 13
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Kirchzarten
Polizei
    Rettungsdienst
      Kreisbrandmeister
        Bergwacht
          Notfallseelsorge
            KBM UB Dreisamtal
              Feuerwehr Buchenbach
                Feuerwehr St. Märgen
                  DRF Luftrettung
                    Fahrzeugaufgebot   KdoW  VRW  TLF 16/25  RW 2  MTW 1
                    Hilfeleistung - H3

                    Einsatzbericht

                    Am frühen Donnerstagmittag ereignete sich in Buchenbach ein Forstunfall, daraufhin wurde die Feuerwehr Buchenbach, St. Märgen und zur Unterstützung mit technischen Gerät die Feuerwehr Kirchzarten alarmiert.

                    Vor Ort kippte eine Forstmaschine um.

                    Mittels schwerem technischen Gerät wurde die Person in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst  befreit und anschießend zur weiteren Behandlung in den RTW verbracht.

                    Die Einsatzstelle wurde gesichert, nach auslaufenden Betriebsmitteln kontrolliert.

                    u.a. eingesetzte Ausrüstung
                    • Hochleistungsspreizer SP 60
                    • Kompakt-Schneidgerät S 50
                    • Universelles Schneidgerät S 180
                    • Rettungszylinder RZ 1 - 3