NINA: Die Warn-App des BBK

EFB32016 7198 4779 8CDD 4FD5EC084365

Kennen Sie schon die mobile "Sirene" für die Hosentasche?

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katasrophenhilfe bringt mit "NINA" eine kostenlose Warn-App auf Ihr Smartphone, die dank der Einbeziehung der Daten von sogenannten "MoWaS", also Modularen Warnsystemen, sehr genaue Informationen liefert.


"NINA" kann aber nicht nur Warnungen. Die App liefert zusätzlich noch ausführliche Hilfe, was bei Hochwassern, Bränden oder Ähnlichem zu beachten ist und wie man Schäden am besten vorbeugen kann. Somit kann die schlaue App Ihnen schon im Vorfeld helfen sich vor schlimmeren Unfällen und hohen Kosten zu schützen.

Wenn Sie die Standortdienste auf Ihrem Gerät aktiviert haben, liefert Ihnen "NINA" genaue Angaben für Ihr aktuelles Gebiet. Zusätzlich oder auch alternativ dazu können Sie Orte über die Sie informiert werden wollen abonnieren. Für mehr Übersicht lassen sich die einzelnen Orte je nach Bedarf sortieren und anordnen. Damit Sie nicht mit keine doppelten Warnungen belästigt werden verbinden sich der aktuelle Standort mit den abonnierten Orten, sofern diese überinstimmen.

Die mobile "Sirene" für die Hosentasche. Immer Informiert sein über Gefahren und Verhaltensanweisungen.

Im App-Store zum Download für 

APPLE  

ANDROID

 

Link: Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

Tag des Notruf 112
+++Tag des Notruf 112+++⁣⁣Seit dem 11.02.2019 ist der Europäische Tag des Notrufs #112. Im Jahr 1991 beschlossen die damaligen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, das Notrufmeldungen ...

Corona-Schnelltest in Kirchzarten
Mehr Sicherheit im Alltag durch einen Corona-Schnelltest. Machen Sie einen Corona-in-vitro-Schnelltest und haben Sie in nur 15 Minuten das Ergebnis vorliegen. Dies gibt Ihnen eine zusätzliche Si...

Bundesweiter Lockdown ab dem 16.12.2020
Bundesweiter Lockdown ab dem 16.12.2020"Wir sind zum Handeln gezwungen"   Kontakte deutlich minimieren Bund und Länder haben die deutschlandweit geltenden Corona-Regeln bis zum 10. J...

Das Land Baden-Württemberg informiert
Das Land Baden-Württemberg informiert   Aufgrund der sich extrem verschärfenden pandemischen Lage hat das Kabinett heute weiter Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen. Daz...

Einsatzhygiene bei der Feuerwehr in Zeiten von #Covid19
Der Fachbereich Brand- und Katastrophenschutz im Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald unterstützt mit dieser Kurzanleitung die Feuerwehren im Landkreis bei den besonderen Anforderungen, die der Feuer...

Wichtige Rufnummern
Aus gegebenem Anlass bitten wir die Bevölkerung, die Notrufnummer 112 und 110 nicht für Anfragen allgemeiner Art zu nutzen.Viele Personen sind durch die Einschränkungen des öffentlichen Lebens ver...

 NINA: Die Warn-App des BBK
Kennen Sie schon die mobile "Sirene" für die Hosentasche? Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katasrophenhilfe bringt mit "NINA" eine kostenlose Warn-App auf Ihr Smartphone, die dank der Ei...

Feuerwehr plant Systemwechsel
Die Feuerwehren im Landkreis stehen bei der Fahrzeugausstattung vor einem Systemwechsel: Für verschiedene Aufgaben soll die Ausrüstung, maßgeschneidert auf verschiedene Einsatzarten, in Abro...

Wir fördern
Als Förderverein stützen und fördern wir die Aktiven der Einsatzleitung, die Jugendabteilung, den Spielmannszug und die Ehrenabteilung ideell und finanziell.  Ob finanzielle Un...

          

Coronavirus

logo 

Ärtzlicher Notfalldienst
116117

Landratsamt Breisgau-Hochs.
Corona-Informationstelefon
08:00 und 16:00 Uhr 
0761 2187-3003


Weitere Infos finden Sie unter www.kirchzarten.de 

Letzte Einsatze

22.02.2021 um 12:56 Uhr Person in Zwangslage klein
14.02.2021 um 01:46 Uhr Erkundung Brand
11.02.2021 um 10:55 Uhr Person in Zwangslage mittel
10.02.2021 um 17:31 Uhr Brandmeldealarm Sonderobjekt

Notrufnummern

Feuerwehr 112
Rettungsdienst 112
Polizei 110
Ärtzlicher Notfalldienst 116117
Giftnotruf 0761-19240

weitere Notdienste...z

Unwetterwarnungen

Wetterwarnung für Kreis Breisgau-Hochschwarzwald und Stadt Freiburg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 02.03.2021 - 09:21 Uhr
Unwetterwarnkarte
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Waldbrandgefahrenindex
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)