Auszeichnung für Firma Wunderle

20230119 Ehrenamtsfreundliche Arbeitgeber Merzhausen 1 Firma Wunderle wurde als ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber im Bevölkerungsschutz ausgezeichnet. Wir danken der Freiwilligen Feuerwehr Kirchzarten für die Nominierung. Vor allem aber allen Ehrenamtlichen für ihre tägliche Einsatzbereitschaft.

Auszeichnung ehrenamtsfreundliche Arbeitgeber Innenminister Thomas Strobl: „Wir haben einen gut funktionierenden Bevölkerungsschutz – auch dank vieler ehren-amtlicher Helferinnen und Helfer und ihren Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern, die das Ehrenamt erst möglich machen" „Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sind die tragende Säule des Bevölkerungsschutzes in unserem Land. Ich bin der festen Überzeugung, dass der Bevölkerungsschutz bei uns gerade auch deshalb so gut funktioniert, weil viele Ehrenamtliche mit Herzblut dabei sind. Das ehrenamtliche Engagement im Bevölkerungsschutz ist weit mehr als ein nettes Hobby zum Zeitvertreib. Es ist immer auch ein Dienst für unser Gemeinwesen – und nicht selten geht es dabei um Leben und Tod", sagte der Stv. Ministerpräsident und Innenminister Thomas Strobl am heutigen Donnerstag (19. Januar 2023) in Merzhausen. 

20230119 Ehrenamtsfreundliche Arbeitgeber Merzhausen 38

Anlass war die Verleihung der Auszeichnung „Ehrenamts freundlicher Arbeitgeber im Bevölkerungsschutz" an 33 Unternehmen. Diese Auszeichnung wird vom Land Baden-Württemberg jährlich verliehen. Ausgezeichnet werden Unternehmen, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Ausübung des Ehrenamts im Bevölkerungsschutz unterstützen. „Vor Ort – das ist die entscheidende Ebene im Bevölkerungsschutz. Und die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sind vor Ort, wenn Menschen Hilfe brauchen. Sie helfen bei der Bewältigung sowohl von großen Krisenlagen wie etwa der Coronakrise und Hochwasserkatastrophen als auch bei Verkehrsunfällen oder medizinischen Notfällen. Die Ehrenamtlichen sind da, wenn sie gebraucht werden. Dabei sind die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer darauf angewiesen, kurzfristig und jederzeit vom Arbeitsplatz weg in den Einsatz gehen zu können. Und nicht nur der Einsatz, sondern auch Vorbereitung und Ausbildung verlangen verlässliches und kontinuierliches Engagement. Deshalb verdient es unseren Dank und unsere Anerkennung, dass Arbeitgeber ihre ehrenamtlich engagierte Mitarbeiterin und ihren ehrenamtlich engagierten Mitarbeiter in den Einsatz gehen lassen“, so Innenminister Thomas Strobl. 

„Es erfordert oft einen Spagat zwischen den betrieblichen Interessen und dem ehrenamtlichen Engagement Ihrer Mitarbeiterin und Ihres Mitarbeiters, das kann ich gut nachvollziehen. Doch diese ehrenamtlich engagierten Mitarbeiter bringen für Ihren Betrieb auch Vorteile. So verfügen die im Bevölkerungsschutz ehrenamtlich engagierten Mitarbeiter über Zusatzqualifikationen, wie zum Beispiel Erste-Hilfe-Kenntnisse o-der Kenntnis und Erfahrung in allen Fragen der Brandbekämpfung. Es ist mir daher eine große Freude, Sie heute als ehrenamtsfreundliche Arbeitgeber im Bevölkerungsschutz auszeichnen zu können“, wandte sich Innenminister Thomas Strobl an die ausgezeichneten Betriebe. 

Bei der heutigen Feierstunde in Merzhausen wurden die folgenden Unternehmen ausgezeichnet: 

• Alender Innenausbau-Systeme, 77736 Zell am Harmersbach 

• Alexander Schreibeisen GmbH &Co.KG, 77694 Kehl 

• AMETRAS informatik AG, 88255 Baienfurt 

• Aptar Villingen GmbH, 78052 Villingen-Schwenningen 

• ASIBRA e.K., 78083 Dauchingen 

• Autohaus Gutmann GmbH & Co. KG, 79238 Ehrenkirchen 

• Badeparadies Schwarzwald TN GmbH, 79822 Titisee-Neustadt 

• Badische Stahlwerke GmbH, 77694 Kehl 

• CHIRON Group SE, 78532 Tuttlingen 

• Dimter Feinkost GmbH, 77815 Bühl 

• Dunkermotoren GmbH, 79848 Bonndorf im Schwarzwald

Duravit Aktiengesellschaft, 78132 Hornberg 

• Fischer Heizung-Sanitär-Lüftung GmbH, 79206 Breisach am Rhein 

• Gesellschaft zur Förderung psychisch Kranker mbH, 77652 Of-fenburg 

• GMT Gummi-Metall-Technik GmbH, 77815 Bühl 

• Held Technologie GmbH, 78647 Trossingen 

• Helios Ventilatoren GmbH + Co KG, 78056 Villingen-Schwennin-gen 

• HYDRO Systems KG, 77781 Biberach/Baden 

• KBS-BLECHFORMTECHNIK GmbH, 78048 Villingen-Schwennin-gen 

• K&L Bau GmbH, 72144 Dußlingen 

• KEWEMA Werkzeuge- und Maschinen-Vertriebs-GmbH, 77694 Kehl 

• KLÄHR FENSTERBAU, 77933 Lahr 

• Kreissparkasse Ravensburg, 88213 Ravensburg 

• Losan Pharma GmbH, 79395 Neuenburg am Rhein 

• Maucher; Baggerbetrieb und Landschaftspflege, 79288 Gotten-heim 

• PFEIFFER & MAY Weingarten GmbH + Co. KG, 88250 Weingar-ten 

• POLAR-FORM Werkzeugbau GmbH, 77933, Lahr 

• Printus GmbH, 77656 Offenburg 

• Sto SE & Co. KGaA Stühlingen, 79780 Stühlingen 

• Überlandwerk Mittelbaden GmbH & Co. KG, 77933 Lahr 

• Walter Straßenbau KG, 78647 Trossingen 

• Wunderle GmbH & Co. KG, 79199 Kirchzarten 

• Zähringer Concepts GmbH, 88316 Isny im Allgäu

Hilfsorganisationen und Kommunen hatten Vorschläge eingereicht, die vom Ministerium des Inneren, für Digitalisierung und kommunen ausgewertet wurden.

Quellenhinweis: Innenministerium BW / Fotos Michael Bamberger

Auszeichnung für Firma Wunderle
Firma Wunderle wurde als ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber im Bevölkerungsschutz ausgezeichnet. Wir danken der Freiwilligen Feuerwehr Kirchzarten für die Nominierung. Vor allem aber allen Ehrenamtli...

Fahrzeugabholung LF10
+++Fahrzeugabholung LF10+++   Am 13.01.2023 konnte eine Abordnung unser neues LF 10 bei der Firma Wiss in Herbolzheim abnehmen und nach Kirchzarten überführen. ...

ROCK’N FIRE Neuauflage 2023
Die Premiere 2018 war ein voller Erfolg Das erste ROCK'N FIRE in Kirchzarten im Jahr 2018 war ein großer Erfolg. Gefeiert wurden damals 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Kirchzarten und 10...

Bestandene Jugendflamme II
   Jugendflammenabnahme in Stegen am 05.11.2022  Am 05.11.2022 wurde das Abzeichen der Jugendfeuerwehr, die Jugendflamme, abgenommen. Die Jugendfeuerwehr Kirchzarten musste nebe...

Neuer Zugführer in unseren Reihen
Neuer Zugführer in unseren Reihen   In den vergangenen Wochen besuchte Nico Mark den Zugführerlehrgang an der Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg in Bruchsal. Ziel des Lehrgangs is...

PARALYMPISCHEN ERFOLG
Wir begrüßen unsere Medaillengewinner/innen zurück von den Paralympics in Beijing. Sie konnten insgesamt 1x Gold- , 2x Silber- und 3x Bronzemedaillen erringen. Davon erreichte unser Feuerwehrk...

Neue Technik für die Wehr
Gestern konnten wir unseren neuen AB-Logistik in Empfang nehmen. Dieser ist der zweite Abrollbehälter bei der Feuerwehr Kirchzarten und bringt das System Wechsellader einen weiteren Schritt voran.&nb...

Feuerwehrmann aus Kirchzarten in Peking!
Feuerwehrmann aus Kirchzarten in Peking! Nachdem bereits im vergangenen Jahr 2 unserer Kameraden bei der Tauzieh-Weltmeisterschaft den Vize-Weltmeister Titel einstreichen konnten, dürfen wir nun a...

baden.fm Podcasts
Joachim Müller | Feuerwehrmann Moderatorin Julica Goldschmidt trifft interessante Persönlichkeiten aus Baden zum Gespräch: Bürgermeisterin, Barkeeper, Bademeister- wir sind überzeugt: jeder Me...

          

Jubiläum

Mail Banner 04

Letzte Einsatze

24.01.2023 um 18:20 Uhr B3 Gebäudebrand
16.01.2023 um 09:58 Uhr H1 Person in Zwangslage
14.01.2023 um 16:16 Uhr H1 Person in Zwangslage
14.01.2023 um 11:28 Uhr H1 Person in Zwangslage

Notrufnummern

Feuerwehr 112
Rettungsdienst 112
Polizei 110
Ärtzlicher Notfalldienst 116117
Giftnotruf 0761-19240

weitere Notdienste...z

Unwetterwarnungen

Wetterwarnung für Kreis Breisgau-Hochschwarzwald und Stadt Freiburg :
Amtliche WARNUNG vor GERINGER GLÄTTE
Freitag, 27.01. 18:00 bis Samstag, 28.01. 11:00
Hinweis auf Rutschgefahr. Handlungsempfehlungen: Verhalten im Straßenverkehr anpassen
Amtliche WARNUNG vor FROST
Freitag, 27.01. 18:00 bis Samstag, 28.01. 11:00
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 28.01.2023 - 05:15 Uhr
Unwetterwarnkarte
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Waldbrandgefahrenindex
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)