Heimrauchmelder

Brand
Zugriffe 667
Einsatzort Details

Dreisamstraße, Kirchzarten
Datum 13.10.2020
Alarmierungszeit 06:01 Uhr
Alarmierungsart Einsatz Abteilungsalarm Tag
Einsatzführer B. Schuler
Einsatzleiter K. Strecker
Mannschaftsstärke 20
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Kirchzarten
Polizei
    Rettungsdienst
      KBM UB Dreisamtal
        Energieversorger
          Fahrzeugaufgebot   KdoW  ELW 1  TLF 16/25  LF 20/16  DLAK 23/12  GW-T  MTW 1
          Brandeinsatz - B3

          Einsatzbericht

          HEIMRAUCHMELDER RETTEN LEBEN!

          Gegen 6 Uhr wurde die Integrierte Leitstelle Freiburg durch einen aufmerksamen Nachbarn darüber informiert, dass in seiner unmittelbaren Nähe ein Heimrauchmelder zu hören sei und er Rauch wahrnehme. Daraufhin wurde die Feuerwehr Kirchzarten alarmiert. Umgehend rückte der Löschzug aus. Bereits beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges konnte eine starke Rauchentwicklung aus einem Gebäude festgestellt werden. Eine Person wurde noch bei der Erkundung aus dem extrem verrauchten Haus gerettet und an den Rettungsdienst des DRK Freiburg übergeben.

          Mehrere Trupps unter Pressluftatmern konnten den Brand in einem großen Sicherungskasten löschen. Umfangreiche Nachlöscharbeiten und Belüftungsmaßnahmen wurden durch die Feuerwehr durchgeführt. 

          Die Wohnung ist nicht mehr bewohnbar. 

           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder